SIOS I/O-System

Dezentrale SIOS-Peripherie

Dezentrale Signalverarbeitung zur Messwerterfassung und Prozesssteuerung

SIOS-Features

SIOS ist eine flexibel zu konfigurierende dezentrale Peripherie, die an die Anwendung anpassbar, intelligent und zukunftssicher ist.
Eine Peripherieeinheit besteht mindestens aus einem Gateway und einem Powermodul. Das erste Powermodul versorgt das Gateway und weitere Module mit Energie. Die SIOS-Module bestehen aus Elektronikmodul und Klemmmodul zur Verdrahtung. Die Verdrahtung erfolgt werkzeuglos über Federzugtechnik. Die Module sind Hot-Swap-fähig und können somit auch unter Spannung getauscht werden. Ein Vertauschen der Module ist durch die mechanische Codierung ausgeschlossen.
SIOS-Gateways gibt es mit unterschiedlichen Bus-Systemen: SIOS-CAN als CAN-Bussystem und SIOS-TCPIP als Ethernet-Bussystem (in Vorbereitung).
Ein Knoten besteht aus maximal 64 Modulen. Die Anzahl der Knoten kann maximal 99 betragen.
Das komplette CANopen-Protokoll kann dank der hohen Anzahl der Knoten und der maximalen Modulanzahl von 64 ausgenutzt werden. Bei der maximalen Ausbaustufe sind pro Netzwerk, beschränkt auf einen Modultyp, 25.344 digitale I/Os oder z. B. 1.024 Analogwerte nutzbar.


SIOS-Features:

  • Flexibel zu konfigurierende dezentrale Peripherie
  • Eine Peripherie besteht aus SIOS-Gateway und Powermodul
  • Anpassung der gewünschten digitalen/analogen
    I/Os durch erweiterbare I/O-Module (maximal 64 Module), bestehend aus I/O-Karte und Klemmmodul
  • Verdrahtung über Federzugtechnik
  • I/O-Karten sind Hot-Swap-fähig und können unter Spannung getauscht werden
  • Vertauschen der I/O-Karten durch mechanische Codierung ausgeschlossen

 

Technische Daten

Typ: SIOS-CAN
Modul: SIOS-GATEWAY

  • Flexibel bis zu 64 Modulen bestückbar
  • CANopen-Protokoll
  • Baudraten: 20 kB, 50 kB, 100 kB, 125 kB, 250 kB, 500 kB, 1 MBaud
  • CAN-Anschluss, galvanisch getrennt
  • LED-Status für CAN-Kommunikation, IO-Buskommunikation
  • Powerversorgung
  • Inkl. Powermodul SIOS PWRG
  • Gehäuse: 113 x 73 x 51 mm

 
Typ: SIOS-PWRG / SIOS-PWR
Modul: Versorgungsmodul

  • Versorgt die Module intern mit Strom
  • Eingangsspannung: 24 V DC (verpolungssicher)
  • Versorgung von max. 20 Modulen (+1 Modul Toleranz)
  • Modulvarianten:
         - SIOS-PWRG (zur Gateway-Versorgung und zu den ersten 20 Modulen)
         - SIOS-PWR Versorgungsmodul (zur Versorgung weiterer 20 Module)
  • Abmessung mit Modul: 128 x 12,7 x 74 mm


Typ: SIOS-DI4
Modul: 4 Digitaleingänge

  • Eingangsspannung: 5 ... 24V für aktiven Pegel
  • Eingangsstrom bei aktivem Pegel: ca. 3 mA
  • Galvanische Trennung zum internen Bus (max. 500 V)
    (keine Trennung der Eingänge untereinander)
  • Abmessung mit Modul: 128 x 12,7 x 74 mm


Typ: SIOS-DO4
Modul: 4 Digitalausgänge

  • Versorgungsspannung Ausgänge: 7 ... 24V
  • Ausgangsstrom: max. 700 mA
  • Ausgänge kurzschlussfest
  • Galvanische Trennung zum internen Bus (max. 500 V)
    (keine Trennung der Ausgänge untereinander)
  • Abmessung mit Modul: 128 x 12,7 x 74 mm


Typ: SIOS-DAC2
Modul: 2 Analogausgänge

  • Konfigurierbar als 0 - 10V, 0 - 20mA oder 4 - 20mA
  • 12 bit Auflösung
  • Ausgabegenauigkeit: besser als 0,1 % vom Bereichsende
  • Stromausgang: max. Bürde 500 Ohm
  • Spannungsausgang: min. Bürde 2 kOhm
  • Galvanische Trennung zum internen Bus (max. 500 V)
    (keine Trennung der Ausgänge untereinander)
  • Abmessung mit Modul: 128 x 12,7 x 74 mm


Typ: SIOS-IW1-XL
Modul: 1 universeller Analogeingang

  • Galvanische Trennung zum internen Bus (max. 500V)
  • Thermoelemente, PT100, PT1000, 0 - 10 V, 0 - 20 mA, 4 - 20 mA, Poti (max. 4kΩ)
  • 18 bit Auflösung
  • Genauigkeit: besser als 0,1 % vom Bereichsende
  • Messzyklus pro Thermoelement oder Normsignal ca. 60 ms
  • Abmessung mit Modul: 154 x 12,7 x 74 mm


Typ: SIOS-IW2
Modul: 2 Analogeingänge (Normsignal)

  • 0 - 10 V, 0 - 20 mA, 4 - 20 mA
  • Genauigkeit: besser als 0,1 % vom Bereichsende
  • Messzyklus pro Eingang ca. 40 ms
  • 18 bit Auflösung
  • Galvanische Trennung zum internen Bus (max. 500 V)
    (keine Trennung der Eingänge untereinander)
  • Abmessung mit Modul: 128 x 12,7 x 74 mm

 

Downloads

Programmregler SE-707     Katalog

Datenblatt SIOS         Produktkatalog

Produktbilder

Dezentrale SIOS-Peripherie
Dezentrale SIOS-Peripherie